Tagebuch
Autor:
Anne Frank
ISBN:
9783596511495
Verlag:
Fischer
Erscheinungsjahr:
1991
Seiten:
500
Inhaltsangabe:
Für Anne Frank war ihr Tagebuch in der Enge des Verstecks Ersatz für eine Freundin und Gesprächspartnerin, Ventil für Sorgen und Unmutsausbrüche, zugleich Übungsfeld für ihre schriftstellerischen Talente. Für uns ist und bleibt es das eindringlichste und bewegendste Dokument der Judenverfolgung im Nationalsozialismus.
Preis:
CHF 14.40
Ein Kriegsende
Autor:
Siegfried Lenz
ISBN:
9783455405170
Verlag:
Hoffmann & Campe
Erscheinungsjahr:
1984
Seiten:
60
Inhaltsangabe:
"Der wird nie aufhören, der Krieg", sagte der Funkmaat, "für uns, die dabei waren, wird er nie aufhören."
Preis:
CHF 21.50
Siddhartha
Autor:
Hermann Hesse
ISBN:
9783518366820
Verlag:
Suhrkamp
Erscheinungsjahr:
1974
Seiten:
120
Inhaltsangabe:
Einen Buddha zu schaffen, der den allgemein respektierten Buddha übertrifft, das ist eine ungeheure Tat. "Siddharta" ist für mich eine wirksamere Medizin als das Neue Testament. - Henry Miller
Preis:
CHF 11.90
Meine liebsten Gute-Nacht-Lieder
Autor:
ISBN:
9783473434831
Verlag:
ravensburger
Erscheinungsjahr:
2014
Seiten:
25
Inhaltsangabe:
Ein Liederbuch mit den 17 schönsten Gute-Nacht-Liedern und -gedichten. Die beigelegte CD mit allen Liedern und zusätzlichen Playbackversionen lädt zum Zuhören und Mitsingen ein. Spieldauer der CD: ca. 50 Min.
Preis:
CHF 19.40
Wo ist Pettersson?
Autor:
Sven Nordquist
ISBN:
978378904961
Verlag:
Oetinger
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
20
Inhaltsangabe:
Pettersson, wo steckst du bloß? Findus hat ein Bild für Pettersson gemalt. Er sucht ihn überall auf dem Hof, kann ihn aber nirgends entdecken. Er fragt die Hühner und die Kühe, ob sie ihn gesehen haben, selbst bei den Mucklas erkundigt er sich. Keiner kann ihm weiterhelfen, doch zum Glück entdeckt Findus seinen Pettersson dann doch noch im Garten. Der hat ein Tretauto für seinen kleinen Kater gebaut. Findus freut sich riesig und saust flugs mit dem Auto davon. Das Puzzlebuch jetzt als Pappbilderbuch mit perfekt auf die Altersgruppe abgestimmter Geschichte!
Preis:
CHF 11.90
Die Eule mit der Beule
Autor:
Tanja Jacobs, Susanne Weber
ISBN:
9783789104992
Verlag:
Oetinger
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
15
Inhaltsangabe:
Arme kleine Eule! Ein wunderbares Trostbuch. Die kleine Eule hat eine Beule. Der Fuchs pustet, die Maus bringt ein Pflaster und die Schlange streichelt ihr die Wange. Doch was hilft am besten? Natürlich ein Kuss von der Mama! Ein absolutes Lieblingsbuch für kleine Kinder mit der süßesten Eule der Welt. Einfach zum Liebhaben und Mitfühlen! Klare Bilder und einfache Reime zum Mitsprechen sorgen für viel Spaß beim Lesen.
Preis:
CHF 14.50
Hier kommt Mama Muh
Autor:
Jujja Wieslander, Sven Nordquist
ISBN:
9783789179129
Verlag:
Oetinger
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
9
Inhaltsangabe:
Mama Muh feiert Premiere im Pappbilderbuch! Mama Muh, die neugierigste Kuh aller Zeiten, macht vor gar nichts Halt. Unerschrocken probiert sie erst einmal alles aus. Auch wenn ihre Freundin, die Krähe, meistens anderer Meinung ist, Mama Muh ist nicht zu bremsen. Sie rutscht, patscht durch jede Pfütze, malt und liest wie es ihr gefällt. Ihr dabei zuzuschauen ist das reinste Vergnügen, das jetzt im Pappbilderbuch auch ganz kleine Kinder schon erleben dürfen. Neue Abenteuer der neugierigen Kuh mit hochwertigen, fantasievollen Bildern von Sven Nordqvist!
Preis:
CHF 11.90
Sagahafts
Autor:
Gian Rupf
ISBN:
9783038469759
Verlag:
Islandbooks
Erscheinungsjahr:
2016
Seiten:
Inhaltsangabe:
Burgherren, Hexen, Drachen, Märtyrer und Bischöfe… Um sie dreht sich so manche Sage und Legende, die über bald neun Jahrhunderte von einer an die nächste Generation mündlich weitergegeben wurde. Einige, die bekannteren, fanden bereits Eingang in so manches Buch. Doch es gibt Erzählungen, die – wenn noch nicht ganz aus dem kollektiven Gedächtnis verschwunden –, nur noch einer Handvoll Personen in Erinnerung geblieben sind. Zu diesen zählt Silvio Hosang, der seinen Vorfahren und weiteren Erzählern gut zuhörte. “Mit dem Vergessen der Historien verliert ein Volk seine Verwurzelung”, meinte einmal sein längst verstorbener Onkel. Jetzt, inzwischen selbst im Alter der Geschichtenerzähler angekommen, hat er über fünf Dutzend vergessene Geschichten zusammengetragen. Es sind meist Sagen und Legenden, die das dunkle Mittelalter schrieb. Die zähe unterdrückte Bergbevölkerung verstand es, sich mit Mut, List und Tücke gegen den ausbeuterischen Adel zur Wehr zu setzen. Doch Selbstsucht und Rache führten zu Verrat, Fehden und Meuchelei. Damals glaubte man noch an feuerspeiende Drachen, an rachsüchtige Teufel und an böse Geister. Wie ist das heute? Es liegt an Ihnen, liebe Leser, diese Erzählungen als wahr anzunehmen oder sie in die Welt der Sagen und Legenden zu verweisen…
Preis:
CHF 29.00
Hilfe auf Augenhöhe - Das Werk von Pfarrer Ernst Sieber
Autor:
Anton Ladner
ISBN:
9783729649835
Verlag:
Zytglogge
Erscheinungsjahr:
2016
Seiten:
Inhaltsangabe:
Konventionen interessieren Pfarrer Ernst Sieber wenig. «Nicht leere Worte, sondern konkrete Taten», so sein Credo. In den 1960er-Jahren als Obdachlosenpfarrer, dann als Drogenpfarrer am Zürcher Platzspitz und später als Nationalrat schweizweit bekannt geworden, ist er heute Inbegriff für uneigennützige Hilfe. Seine sozialen Einrichtungen wie der Pfuusbus oder Brothuuse sind bis heute ein wichtiger Teil der Zürcher Gassenarbeit. Langjährige Weggefährten und Personen, die mit und für Ernst Sieber gearbeitet haben, schildern Eindrücke: Die Zürcher Stadtpräsidentin Corine Mauch, die ehemaligen Stadträte Robert Neukomm und Monika Stocker, der Radio- und TV-Mann Markus Gilli, Altabt Martin Werlen, Altnationalrat Heiner Studer und viele andere. Verkaufserlös unterstützt Sozialwerke Pfarrer Sieber
Preis:
CHF 26.90
Sofia - eine Frau aus dem Prättigau
Autor:
Erica Brühlmann-Jecklin
ISBN:
9783729649798
Verlag:
Zytglogge
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
Inhaltsangabe:
‹Sofia – eine Frau aus dem Prättigau› ist ein historischer Roman, der die berührende Geschichte einer Frau erzählt, die im wechselhaften 20.Jahrhundert Mann und Heimattal verlassen muss, mit ihren sieben Kindern ins Unterland zieht und dort ein Auskommen sucht. Das Buch ist ein aufwendig recherchiertes Schweizer Zeitdokument (1897–1962) und erscheint nun als Hörbuch auf 10 CDs inklusive MP3-Download-Code.
Preis:
CHF 36.00

Seiten