Pinnegars Garten
Autor:
Reginald Arkell
ISBN:
9783293205956
Verlag:
Unionsverlag
Erscheinungsjahr:
2016
Seiten:
220
Inhaltsangabe:
Herbert Pinnegar, ein Findelkind, entdeckt schon früh seine Liebe zu den Blumen und fängt als junger Bursche an, im Garten von Lady Charteris Unkraut zu jäten. Als der altersgrantige Obergärtner abtritt, schlägt seine große Stunde: Er übernimmt das Gartenregiment und teilt sein Leben fortan mit Heckenrosen und Buschwinden. Er ist ein Mann, dem sein Garten über alles geht, ein wandelndes Kompendium des Gartenwissens und ein Zauberer, der es schafft, seine Lady immer wieder in Erstaunen zu versetzen.
Preis:
CHF 15.90
Bücher für die einsame Insel
Autor:
Francois Armanet
ISBN:
9783455000368
Verlag:
Atlantik
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
215
Inhaltsangabe:
»Welche drei Bücher würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?« Diese Frage stellte François Armanet zweihundert Schriftstellern auf der ganzen Welt. Seine vergnügliche Umfrage ist eine Anleitung zum Überleben in der Einsamkeit, eine Einladung, unbekannte Bücher zu entdecken, und gleichzeitig die ideale Bibliothek, zusammengestellt von denen, deren Leben das Schreiben ist. Nur Shakespeare und die Bibel wurden von vornherein ausgeschlossen. Einige Schriftsteller würden ein unbeschriebenes Heft mitnehmen, um mit ihrem nächsten Werk zu beginnen, andere versichern, dass ein Wörterbuch – oder selbst ein Telefonbuch (Umberto Eco) – sie am besten träumen ließe. Nur einer hat den Mut zuzugeben, dass ihm »der größte Porno, den ich finden kann« unerlässlich erscheint.
Preis:
CHF 22.50
Die Genies der Lüfte - Die erstaunlichen Talente der Vögel
Autor:
Jennifer Ackerman
ISBN:
978-3-498-00098-1
Verlag:
Rowohlt
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
448
Inhaltsangabe:
Sie überqueren Kontinente, ohne nach dem Weg zu fragen. Sie erinnern sich an die Vergangenheit und planen für die Zukunft. Sie beherrschen die Grundprinzipien der Physik. Vögel sind erstaunlich intelligente Wesen. Wie zahlreiche neue Studien zeigen, stehen die kognitiven Fähigkeiten vieler Arten denen von Primaten in nichts nach. Und nicht nur ihre technische Kompetenz ist größer als lange angenommen, sie verfügen auch über eine beeindruckende soziale Intelligenz. Sie täuschen und manipulieren, sie machen Geschenke und trösten einander. Und das alles mit einem Gehirn kleiner als eine Walnuss. Jennifer Ackerman ist begeisterte Vogelbeobachterin und begibt sich auf Entdeckungsreise zu den Genies der Lüfte. Während sie von ihren Besuchen bei Ornithologen auf der ganzen Welt berichtet, versetzt sie den Leser immer wieder in Staunen: Etwa über die Neukaledoniekrähe auf einer Inselgruppe im Pazifik, die sich Werkzeug bastelt, um an ihr Futter zu gelangen. Oder den Kiefernhäher in den Rocky Mountains, der bis zu 30000 Samen über Dutzende Quadratkilometer verteilt und einige Monate später noch erinnert, wo. Ihr Fazit: Das einzigartige Talent der Vögel macht vor allem ihre Fähigkeit aus, sich an stetig verändernde Lebensumstände und Herausforderungen anzupassen und dafür innovative Lösungen zu finden. Jennifer Ackerman verbindet auf elegante Weise persönliche Anekdoten und Reisereportage mit neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen – nach der Lektüre sieht man die Wunder der Vogelwelt mit neuen Augen.
Preis:
CHF 34.50
C.G. Jungs Landkarte der Seele
Autor:
Murray Stein
ISBN:
9783843600309
Verlag:
Patmos
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
264
Inhaltsangabe:
"In einer Welt, in der Jungs Theorien so leicht verdreht werden, ist es ein Vergnügen, dieses Buch wärmstens empfehlen zu können" - Thomas B. Kirsch, ehem. Präsident der Internationalen Gesellschaft für Analytische Psychologie. Die wichtigsten Konzepte der Analytischen Psychologie - erfolgreicher Longseller in neuer Ausgabe - mit einem Vorwort von Verena Kast Der Jungianer Murray Stein führt allgemeinverständlich in die Analytische Psychologie C. G. Jungs ein. Er erklärt die wichtigsten Konzepte, etwa kollektives Unbewusstes, Archetypen, Komplexe, Persona, Schatten, Selbst und Individuation. Murray Stein bietet Orientierung für alle, die sich mit den Tiefenschichten der Seele auseinandersetzen möchten.
Preis:
CHF 19.90
Die spirituelle Weisheit der Bäume
Autor:
Pierre Stutz
ISBN:
978-3-8436-0875-6
Verlag:
Patmos
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
63
Inhaltsangabe:
"Bäume sind von Kindesbeinen an meine Begleiter. Meinem Lieblingsbaum, einer Birke, habe ich alles anvertraut. Seit dieser Zeit bin ich mit Bäumen in einem inneren Dialog. Sie sprechen mir tiefe Lebensweisheit zu." - Pierre Stutz Die Texte dieses Buches sind im Austausch mit den Bäumen entstanden. Sie erzählen von der göttlichen Lebenskraft, die alles beseelt. Die Gedichte und Gedanken von Pierre Stutz führen einen inneren Dialog mit der Lebenskraft der Bäume. Gestaltet mit Baumfotografien von Andrea Göppel, die eigens exklusiv für dieses Buch aufgenommen wurden.
Preis:
CHF 23.90
Zen oder die Kunst, den Mond abzustauben
Autor:
Gary Thorp
ISBN:
9783451070051
Verlag:
Herder
Erscheinungsjahr:
2010
Seiten:
160
Inhaltsangabe:
Ganz normal und doch einmalig: jeder Moment. An Hausarbeit zum Beispiel Spaß zu haben - gibt's das? Oder geht's nur widerwillig und gestresst? Putz die Sonne, staub den Mond ab: das ist die Haltung, die Gelassenheit in den Alltag bringt und Hektik und Misslaunigkeit hinter sich lässt. Ein Zenbegleiter für den Alltag, amüsant und inspirierend - mit tiefgründigen Einsichten nicht nur zur Hausarbeit.
Preis:
CHF 9.00
Aufbruch in die Stille - 33 Kloster-Inspirationen
Autor:
Petra Altmann
ISBN:
9783451062506
Verlag:
herder
Erscheinungsjahr:
2010
Seiten:
160
Inhaltsangabe:
Die bekannte Journalistin Petra Altmann stellt einfache meditative Entspannungsübungen vor. Sie greift zurück auf den Erfahrungsschatz der Klöster und der großen Ordensgründer. In leichter Form erschließt sie die spirituellen Impulse der Kloster-Überlieferung für Menschen heute.
Preis:
CHF 11.50
Leben heisst anfangen - Worte, die das Herz berühren
Autor:
Ruth Pfau
ISBN:
9783451071133
Verlag:
herder
Erscheinungsjahr:
2010
Seiten:
160
Inhaltsangabe:
Engel von Karachi nennt man Ruth Pfau. Seit über 50 Jahren lebt sie in einer der gefährlichsten Krisenregionen. Für ihre Arbeit erhielt sie den "Asiatischen Nobelpreis". Ihr Kampf für die Würde der Menschen macht sie zum Vorbild für viele. Die Botschaft dieser Mystikerin und Powerfrau an der Seite der Ärmsten: Engagiert euch! Lasst euch nicht einlullen. Es lohnt sich, aufzubrechen. Jeden Tag. Nur wer diesen Weg geht, findet zum Sinn.
Preis:
CHF 11.50
Klingsors letzter Sommer
Autor:
Hermann Hesse
ISBN:
9783458194316
Verlag:
Manesse
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
100
Inhaltsangabe:
Hermann Hesse schildert in dieser autobiografisch grundierten Novelle den letzten Sommer im Leben des berühmten Malers Klingsor, dessen ungeheure Lebensgier und ekstatischer Schaffensrausch alles zu verwandeln sucht. In zehn ausdrucksstarken Episoden erzählt er von Klingsors Wettlauf mit dem Tod, den er mit immer neuen und waghalsigeren Bildern zu überrunden versucht. Ein Duell von solcher Dynamik und Authentizität kann man nicht darstellen, ohne selbst in der Haut seines Protagonisten gesteckt zu haben - daher wurden dem Band auch Aquarelle Hesses beigegeben, die zur Zeit der Niederschrift der Novelle entstanden sind.
Preis:
CHF 21.50
Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt
Autor:
Paulo Coelho
ISBN:
9783257237825
Verlag:
Diogenes
Erscheinungsjahr:
2008
Seiten:
260
Inhaltsangabe:
Ein spiritueller Wegweiser für Leute, die unterwegs sind - unterwegs zu sich selbst, zur Verwirklichung ihrer Träume, zur Bezwingung ihrer inneren Berge. Ein Stundenbuch, das gewissermassen ein Minutenbuch ist - für den Stau auf der Autobahn, beim Warten auf den Bus, im Zug, beim Spazierengehen, abends vor dem Einschlafen oder wenn man schlaflos daliegt.
Preis:
CHF 15.00

Seiten