"Viel lieber würde ich gleich zu Gandhi gehen..."
Autor:
Katharina D. Oppel
ISBN:
978-3-8436-1005-6
Verlag:
Patmos
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
120
Inhaltsangabe:
Fasziniert von der konkreten Umsetzung der Bergpredigt durch Gandhi wollte er von ihm lernen: In diesem Band erzählt Katharina D. Oppel von Bonhoeffers Wunsch nach einer Begegnung und von Gandhis Einladung. Sie erschließt den Gleichklang im Denken zweier Zeitgenossen, die – aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Religionen stammend – die Sehnsucht nach gelebter Spiritualität und nach Frieden verbindet. Ihr Denken zeigt Perspektiven auf, die in die Zukunft weisen.
Preis:
CHF 18.50
Leckeres aus 1 Topf
Autor:
ISBN:
978362500818
Verlag:
NGV
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
160
Inhaltsangabe:
Eine umfangreiche Küchenausstattung und Spezialgeräte sind bei diesem Kochbuch unnötig. Hier finden Sie leckere Rezeptideen für Suppen, Eintöpfe, Hauptgerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch und Desserts, die alle nur in einem Topf zubereitet werden können. Das spart Energie, Platz und hinterher viel Zeit beim Abwasch. Genießen Sie Mangold- oder Gulaschsuppe, provenzalischen Eintopf mit Cabanossi, Hühnerfrikassee, Rindfleisch-Tajine, Seelachsragout, Pilzrisotto, Orangen-Milchreis mit Cranberrys, Quinoa-Porridge und viele weitere köstliche Gerichte. Als besondere Extras bietet das Kochbuch zwei variabel einlegbare Spritzschutz-Folien zum Schutz der Buchseiten und eine praktische Spiralbindung, damit das Buch immer offen liegen bleibt.
Preis:
CHF 10315
30 Minuten Gemüseküche
Autor:
Katharina Seiser
ISBN:
9783710600999
Verlag:
Brandstätter
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
180
Inhaltsangabe:
ie besten Gemüsegerichte für jeden Tag vegetarisch, abwechslungsreich, einfach zuzubereiten und schnell auf dem Tisch: Alle Rezepte sind in maximal 30 Minuten fertig. Ein praktisches Handbuch mit vielen Zubereitungsideenfür die beliebtesten Gemüsearten von A bis Z. Das Buch bietet eine verlässliche Hilfe bei der täglichen Frage: Was koche ich heute? Ein wahrer Schatz an neu interpretierten Klassikern und Lieblingsrezepten! Katharina Seiser hat die besten und schnellsten Rezepte aus der erfolgreichen Vegetarisch-Reihe zusammengetragen einfach und bewährt, kreativ und international. Wertvolle Tipps zu Warenkunde, Einkauf, Verarbeitung und Lagerung der verschiedenen Gemüsearten sowie ein Rezept-Saisonkalender runden den Band ab.
Preis:
CHF 34.50
Brühe
Autor:
Vicki Edgson
ISBN:
9783799510981
Verlag:
Thorbecke
Erscheinungsjahr:
2016
Seiten:
180
Inhaltsangabe:
Selbst gekochte Brühe liegt voll im Trend! Sie ist gesund, nahrhaft und voller wichtiger Nährstoffe. Brühe ist das optimale Wohlfühlessen, das dazu noch gut für Haut, Darm, Gelenke und das Immunsystem ist. Egal, ob Sie sich nach dem Paleo-Prinzip ernähren, zwischendurch entgiften oder fasten wollen, der 5:2-Diät folgen oder sich einfach etwas Gesundes gönnen wollen - selbst gekochte Brühe ist die Lösung! Dieses Buch stellt die zehn Grundrezepte für Brühe vor, von der wohltuenden Rinder-oder Markknochenbrühe über eine stärkende Hühnerbrühe bis hin zu köstlichen Fisch- oder Gemüsebrühen. 50 weitere Rezepte zeigen, wie diese Brühen als Grundlage für gesunde und sättigende Suppen, Eintöpfe, Risottos etc. verwendet werden können. Genießen Sie sich schlank, fit und schön mit Brühe!
Preis:
CHF 29.40
Villa Wunderbar - Ein Waschbär zieht ein
Autor:
Linnea Svensson
ISBN:
9783785585146
Verlag:
Loewe
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
130
Inhaltsangabe:
0 wunderbare Großfamiliengeschichten zum Vor- und Selberlesen: Hereinspaziert in die Villa Wunderbar ! Hier leben Matilda und Joschi mit ihren Familien. Seit Kurzem hat sich in Omas Waschsaloncafé auch noch ein kleiner Untermieter eingenistet: Klar, dass Waschbär Henri es in einer alten Trommel besonders gemütlich findet ... Henri ist klein, süß und kuschelig, hat es aber faustdick hinter den Ohren! Zusammen erlebt das Trio allerhand: Es wird nicht nur jede Menge leckerer Kuchen gefuttert, sondern auch eine kleine Mäusefamilie gerettet und einem merkwürdigen Gast hinterherspioniert. Und als in der Nachbarschaft ein Seifenkistenrennen veranstaltet wird, ist die Familie Grankvist natürlich mit dabei!
Preis:
CHF 18.90
Gloria Glühwürmchen - Gutenachtgeschichten aus dem Glitzerwald
Autor:
Susanne Weber , Kirsten Vogel
ISBN:
9783785584774
Verlag:
Loewe
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
130
Inhaltsangabe:
Mit Gloria Glühwürmchen wird jede Nacht zu einem zauberhaften Abenteuer! Hallo, ich bin Gloria. Gloria Glühwürmchen, um genau zu sein. Mit meiner besten Freundin Lilly Belle erlebe ich die besten Abenteuer. Mein größter Wunsch ist es, mit ihr ans Meer zu fliegen. Aber dafür muss ich noch fleißig trainieren. Das Fliegen und das Glühen. Glühen kann ich schon richtig gut, aber gleichzeitig zu leuchten und zu fliegen ist ganz schön schwer, kann ich euch sagen! Komm mit und begleite Gloria und Lilly auf ihrer ereignisreichen Reise zum Meer. Ob es dem kleinen Glühwürmchen dort besser gefällt als zu Hause im Glitzerwald?
Preis:
CHF 18.90
Gutenachtgeschichten in Erzählbildern
Autor:
ISBN:
9783451714030
Verlag:
Kerle
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
170
Inhaltsangabe:
Mal fröhlich, spannend, witzig oder nachdenklich - wenn die Tage kürzer werden, ist Zeit für ausgiebige Gutenachtgeschichten. Nach dem erfolgreichen Vorbild unseres Klassikers "Meine wunderbare Märchenwelt" bilden doppelseitige Erzählbilder die vorangegangenen Texte Szene für Szene ab, sodass junge Zuhörer die Geschichten selbst anhand der Bilder Station für Station nacherzählen können. Bestens geeignet zum Einsatz in Kindergarten und Schule. Sprachförderung, die Spaß macht.
Preis:
CHF 28.90
Hüttenbuchverse zum Zweiten
Autor:
Edgar Hermann
ISBN:
9783907551547
Verlag:
Pro Lyrica
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
88
Inhaltsangabe:
Vor zwei Jahren brachte der damals 77-jährige Bündner Autor mit Toggenburger und St. Gallischen Wurzeln seinen Erstling, die "Hüttenbuchverse" heraus. Ein kühner Wurf von Gedichten und Kurzgeschichtren in bunter Mischung (nicht Berghüttenromantik). Der Erfolg mit seinem Erstling ermuntert nun Hermann zur Ausgabe der "Hüttenbuchverse zum Zweiten". In der bewährten Mixtur zwischen Gereimten und Ungereimten, jugendlicher Exaltiertheit und reifer Abgeklärtheit, Wortwitz und Besinnlichkeit, Kindermund und Altersweisheit - meist gewürzt mit de für ihn typischen schalkhaften Humor. Eine leichte, kurzweilige Lektüre; Kurzfutter für zwischendurch; Lyrisches mit Augenzwinkern und doch nicht ohne Tiefgang.
Preis:
CHF 19.90
Hüttenbuchverse
Autor:
Edgar Hermann
ISBN:
978-3-905744-43-9
Verlag:
Somedia
Erscheinungsjahr:
2014
Seiten:
95
Inhaltsangabe:
üttenbuchverse und einige Kurzgeschichten wie «Hitschs Sprüche» verraten eine gewisse Zivilisationsverdrossenheit; lateinische Lebensfreude spricht aus anderen Arbeiten, wie «Apulische Nächte» und der Übersetzung von «Lorenzos Lied» . Und immer wieder blinzelt der Schalk zwischen den Zeile hervor. Ein berauschender, tief empfundener Liebestaumel markiert einen neuen Lebensabschnitt des Autors, ab 1992. Er hat einige wunderschöne Liebesgedichte hervorgebracht, ohne ins Kitschig-Sentimentale abzugleiten. Für alle etwas, kreativ gemixt, leichtverdaulich und doch mit Tiefgang.
Preis:
CHF 15.00
Heimat des Hauches
Autor:
Claude Vigee
ISBN:
978-3-906065-50-2
Verlag:
Elster
Erscheinungsjahr:
2017
Seiten:
170
Inhaltsangabe:
Der erste Gedicht- und Essayband von Claude Vigée aus dem Jahr 1985 wurde wieder aufgelegt! Claude Vigée (*1921 Bischwiller, Unterelsass) stammt aus einer im Elsass altansässigen jüdischen Familie. 1940 flieht er vor den Judenverfolgungen aus dem Elsass und dann aus Frankreich. Exil in den USA, danach Leben in Jerusalem. Bis 1983 Professor für französische Literatur an der Universität von Jerusalem. 1977 Jacob-Burckhardt-Preis, 1984 Hebelpreisträger des Landes Baden- Württemberg. Er lebt in Paris.
Preis:
CHF 30.50

Seiten